Vielfach erprobte Routenempfehlung von Bremen zur Elbfähre Glückstadt-Wischhafen, für direkte Fahrradtouren von Bremen nach Schleswig-Holstein, insbesondere nach Nordfriesland, Flensburg und Kiel, aber sogar nach Fehmarn. Stade (dpa/lni) - Zwei 15 Jahre alte Radfahrer sind in Stade verletzt worden, einer davon schwerst. Die rund fünfstündige Radtour (inkl. Stade hat zudem viel für Radfahrer übrig, immerhin kreuzen sich hier drei überregionale Radfernwege: der Elberadweg, der Nordseeküsten-Radweg und der Radrundweg „Vom Teufelsmoor zum Wattenmeer“. Wieder zurück in "Stade" folgen Sie dem gut beschilderten Radweg ins "Lühetal". GPS in Sport & Tourismus, Impressum | Presse | Partner Stade ist mittlerweile an das S-Bahnnetz des HVV (Hamburger Verkehrsverbund) angeschlossen, da das Rad in der S-Bahn außer in den Hauptverkehrszeiten kostenlos mitfährt, hat man ab hier eine vergleichsweise günstige Möglichkeit, samt Drahtesel nach Hamburg zu kommen. Dort sollte man aber die Tour noch nicht enden lassen. 980 Kilometer pilgern per Rad. Gut beschildert erreichen Sie landeinwärts die schöne Stadt "Stade" mit einem mittelalterlichen Stadtkern. 12) ist ein internationaler Radfernweg mit einer Gesamtlänge von 5942 Kilometern. In Hamburg startend, mit dem Zug bis hinter Stade, dann Richtung Elbe und am Wasser entlang weiter bis nach Cuxhaven: Eine Nordsee-Erlebnis-Radtour. Vor der Tour kann man sein Fahrrad in einem Hamburger Fahrradgeschäft noch einmal auf Vordermann bringen lassen. Wenn man nach der Unterführung am Musikhaus statt rechts zum Bahnhof geradeaus weiter in die Fussgängerzone geht, ist es nicht mehr weit bis zu Altstadt, die rund um den malerischen alten Hansehafen zu den schönsten in Norddeutschland zählt. Die Route säumen hunderte Kirchen und Kapellen – noch traditionell errichtet aus Feld- und Backsteinen –, die unübersehbar aus der norddeutschen Landschaft hervorragen. In der Hafenstadt spürt ihr schon die Nähe der Nordsee. Insgesamt 13.000 Radweg-Kilometer schlängeln sich durch das Land. 1: Bremen – Bremervörde – Stade (ca. Der Radweg ist für diesen Fall gut beschildert. Für den Flüssigkeitsnachschub sind werktags etliche Super-/Drogeriemärkte am Track zu finden (teilweise bis 20:00 offen, einige sind als Wegpunkt markiert), am Feiertag bleibt aber nur noch eine Tankstelle in Stade als Versorgungsmöglichkeit. Eine wunderschöne Tour durch das alte malerische Land. Damit ihr euch einen ersten Überblick über die Möglichkeiten in der Region Stade machen könnt Weser-Radweg Die schönste Reise vom Weserbergland bis zur Nordsee. Werben auf gps-tour.info. Die beiden Jugendlichen waren mit zwei weiteren Radfahrern auf einem Geh- … Klick auf eine Tour, um alle Details zu sehen, und schau dir die Tipps und Fotos von Mitgliedern der komoot-Community an, die diese Tour bereits gemacht haben. Per Pedale entlang der Weser von Hann. Für die Gesamtroute “Bremen – Bremervörde – Stade – Cuxhaven – Bremerhaven – Bremen ” kombinieren Sie z. Der Track endet in Stade am Bahnhof. In der Wassermühle Eitzmühlen (der Track führt insgesamt an drei Wassermühlen vorbei) ist außerdem ein Café, das am Wochenende von 14:00-18:00 Uhr geöffnet ist. Der Nordseeküsten-Radweg (North Sea Cycle Route = EuroVelo Route Nr. Zahlreiche Kirchen sowie viele kulturelle und landschaftliche Höhepunkte säumen die sehenswerte Strecke. Minden entlang der Weser bis zur Nordseeküste. Streckenführung (Beispiel): Bremen - Schönebeck - Bremerhaven - Bad Bederkesa - Cuxhaven - Otterndorf - Hemmoor - Stade - Bremervörde - Worpswede - Bremen. Es … Jährlich befahren bis zu 150.000 Radtouristen den Weg von der "Drei-Flüsse-Stadt" Hann. : … Zwischen Osterholz-Scharmbeck, Worpswede, Bremervörde und Stade verkehrt am Wochenende von Frühjahr bis Herbst der historische Moorexpress - Fahrräder dürfen natürlich mitreisen. bremen.online - eine Abteilung der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, ideal für gemeinsame Touren und neue Kontakte, das Abenteuer, einen Fluss von der Quelle bis zur Mündung in die Nordsee zu begleiten, zauberhafte Orte mit historischen Altstädten, landschaftliche Vielfält ohne Hektik und Stress. Bei trockener Witterung ist das noch kein Problem, in Regenperioden muss man sich hier aber am Waldende auf eine kurze Schlammschlacht einstellen oder den Ummel umfahren. Er … Fernab von viel befahrenen Straßen verbindet der 150 km lange Radfernweg Norddeutschlands bekannteste Hansestädte Hamburg und Bremen und führt Sie in das Land zwischen Elbe und Weser, Nordsee und Heide. Der Weser-Radweg gehört zu den attraktivsten Radwanderwegen in Deutschland. Abwege von und zu den Bahnhöfen. Damit du die perfekte Radroute rund um Stade findest, haben wir alle unsere Fahrrad-Touren bewertet und für dich die Top 20 hier zusammengefasst. Radtouren in Stade ★ Insgesamt stehen euch in der Region Stade 156 abwechslungsreiche Radtouren zur Auswahl. Das Wechselspiel von Ebbe und Flut lässt sich am besten bei … Rad-Rundtour zwischen Weser und Elbe ab Bremen über Cuxhaven und Stade - Hansetour | 7 Übernachtungen (ID: 1371-603) Der weite Himmel des Nordens sowie der ewige Pulsschlag der Gezeiten begleiten Sie auf dieser Tour zwischen Elbe und Weser. Besondere Tipps für Sie "Der Nordseeküsten-Radweg ist so lang, dass ich gleich mehrere Liblingsplätze habe: das Bünting Teemuseum in Leer zum Beispiel. Deutschland » Niedersachsen, Bremen » Land zwischen Elbe und Weser » LK Rotenburg (Wümme), LK Stade Der Hansehafen in Stade Der Track endet in Stade am Bahnhof. Der Mönchsweg zwischen Bremen und Puttgarden Der Mönchsweg beginnt am Bremer Markt und folgt von dort den Missionaren auf ihrem Weg an die Ostsee. Er führt nach links etwa drei Kilometer nach "Dorbusch", überquert dort die L111 und führt etwa 1500 Meter gerade aus weiter. Der Radweg von Stade nach Jork und in den „Fabel- und Musenort“ Buxtehude führt durch das „Alte Land“. Auflage 2014 ISBN: 978-3-85000-498-5 Informationen zu Alternativen,Varianten sowie Zu- bzw. Aufgezeichnet wurde der Track am 07.08.08 bei leichtem Ostwind (rechtzeitig bevor am Nachmittag ein Tornado durch den Landkreis Rotenburg zog...), Über uns | Nutzungsbedingungen Die Routen, die du hier am häufigsten findest, sind vom Typ flach. Auf dem Rad ent lang der Elbe vor bei an Obst bäu men und span nen der Architektur. Das Alte Land mit dem Fahr rad zu erkun den ist wohl eine der schöns ten Arten, denn so kommt ihr in den Genuss alles in eurem eige nen Tem po zu erkun den, auf den Wirt schafts we gen direkt zwi schen den Obst bäu men ent lang zu kom men und alle Sei te unse rer wun der schö nen Regi on ent de cken zu … B. die Routenabschnitte 1, 2a, 3, 4a oder 4b und 5. Die gemütlichen Städte Stade und Buxtehude Bremen: Schnoor-Viertel und Marktplatz Bremen ist allein schon eine Reise wert und ein guter Startpunkt für eine Tour auf dem Weser-Radweg. Stattliche Herrensitze und gut gepflegte Bauernhöfe säumen den Wegesrand bis in die Stadt Jork. Finde die für dich richtige Radroute durch Bremervörde, wo es 273 Fahrradrouten zu erkunden gibt. Die rund 450 km lange Route des Radwanderweges führt über Stade und Cuxhaven, Bremerhaven und Bremen nach Bremervörde. 350 km Fahrtstrecke erreicht. Auf alten Handelsstraßen, Nebenstrecken oder stillen Pfaden geht es in die Abgeschiedenheit riesiger Moore, entlang reizvoller Flussauen, ausgedehnter Wälder und durch weite Marschen sowie entlang des einzigartigen Wattenmeeres (UNESCO-Weltnaturerbe). Im Nordseeheilbad Cuxhaven gibt es für Fahrradfahrer mehr als 200 Kilometer ausgeschilderte Routen und Wege Ganz ohne Steigung geht es auch in Cuxhaven nicht: Rauf auf den Deich und dann immer geradeaus. Quelle: Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e. V. Deutschlands erste Radpilgerroute, der Mönchsweg, führt vom bremischen St. Petri Dom durch Niedersachsen bis nach Schleswig-Holstein und Dänemark. Die Nordsee-Erlebnis-Radtour startet mit dem Zug in Hamburg bis hinter Stade, dann weiter Richtung Elbe und am Wasser entlang bis nach Cuxhaven. Der rund 450 km lange Radwanderweg führt durch eine Region, die sich durch natürliche Vielfalt und kulturelle Besonderheiten auszeichnet. Sie finden Ruhe und Erholung in abwechslungsreicher Landschaft, gestalten Ihre Freizeit aktiv und gesundheitsbewusst, und es macht obendrein noch Spaß! Die größte Stadt an der Weser, Bremen, wird nach ca. Vom Teufelsmoor zum Wattenmeer ist ein Radweg durch das Elbe-Weser-Dreieck und an der Nordsee entlang. Es ist mit seinen weitläufigen Plantagen der „Obstgarten Hamburgs“ und nicht nur zur Blütezeit der Bäume ein Besuch wert. Für die Fahrt Richtung Bremen bietet sich am Wochenende/Feiertags von Mai bis Oktober auch die Fahrt mit dem nostalgischen Moorexpress an (www.moorexpress.net ). Entlang kleiner Orte mit sehenswerten Kirchen kommen Sie wieder an die Elbe. Radwege in Niedersachsen/Bremen Niedersachsen - das Land mit über 13.000 Radkilometern Niedersachsen bietet Radwanderern abseits verkehrsreicher Straßen herrliche Aussichten bis zum Horizont. Dann zweigt er nach rechts auf eine kleine Straße ab und Sie erreichen gut beschildert nach sechs Kilometern den Ort "Wischhafen". Ob mit dem Blütenfest Bikeline-Radtourenbuch: Radfernweg Hamburg-Bremen Maßstab 1:50.000 Esterbauer- Verlag 1. Tagestour-Tipp: Machen Sie Station in Bremen und fahren Sie ein Stück auf der mit dem Barkenhoff-Emblem beschilderten Teilroute Bremen-Worpswede (25 km) entlang. Allgemeinverfügungen Aufgrund der Corona-Pandemie kommt es in Hamburg zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Arbeitsgemeinschaft Radfernweg Hamburg-Bremen c/o Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) e. V. Harburger Straße 59 27656 Rotenburg (Wümme) Tel. Nordseeküsten-Radweg (D-Route 1) Etappe 7 (Bremerhaven - Cuxhaven) mit Wegbeschreibung, Höhenprofil, GPS-Track sowie Unterkünfte entlang der Etappe. Unsere Tour beginnt mit einer 30 Minuten dauernden Fährschifffahrt zum Fähranleger Finkenwerder. Finden Sie hier meine Radtouren und Radwege, die ich bisher gefahren bin und welche, die ich noch gerne fahren möchte.Wenn Sie allerdings mehr erfahren möchten, dann gehen Sie einfach auf meinen Radtouren-Blog.. Dort sollte man aber die Tour noch nicht enden lassen. Der Weg durch den Ummelwald wandelt sich von anfangs schotterig in der zweiten Hälfte zu sandig und dann zunehmend lehmig. Radfahren rund um Stade ist wohl die schönste Art, diese Ecke Niedersachsen zu erkunden. Der Track verläuft außer auf Asphalt zu gut einem Viertel über Feld- und Waldwege (stellenweise etwas holprig), teilweise auch historisches Kopfsteinpflaster, meist mit einer schmalen Schotterrinne am Rand.